ZHE logo300_100
Der «ZHE Zürich-Wochenrückblick» berichtet über Neuigkeiten aus der Hochschullandschaft.
Eine Auswahl des Zentrums für Hochschulentwicklung
Einmal in der Woche versendet das ZHE Zürich – Zentrum für Hochschulentwicklung eine Auswahl von Informationen mit Bezug zur Entwicklung der Hochschullandschaft in der Schweiz und teilweise auch im Ausland. Ein Schwerpunkt liegt auf den deutschsprachigen Ländern Europas.
Der Wochenrückblick kann abonniert werden.

Gemeinsame Anstrengung für die Hochschulbildung

In Deutschland haben sich Bund und Länder nach langen Verhandlungen in der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) auf die künftige Förderung der Hochschulen geeinigt.

Internationales Bologna-Symposium

„Bologna“ verfolge kein eigenes Bildungsideal, sondern sei ein grenzüberschreitender, offener Prozess der Zusammenarbeit, der auch in den kommenden Jahren Antworten auf globale Herausforderungen wie die wachsende Heterogenität der Studierenden oder die Digitalisierung von Studium und Lehre suche. Dies das Fazit der Teilnehmenden einer Tagung in Deutschland.

VDI-Studie zur digitalen Transformation: Deutsche Hochschulen haben Nachholbedarf

Die Umsetzung der Digitalen Transformation als strategisches Ziel ist häufig, aber noch nicht flächendeckend auf allen Hochschulebenen implementiert. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Ingenieurausbildung für die Digitale Transformation" des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI).

Gelebte Interdisziplinarität in der Lehre ist kein Selbstläufer

Wenn Studierende fach- und disziplinenübergreifend lernen, fördert dies deren Kompetenzerwerb und den Praxisbezug der Lehre. Darin waren sich die über 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der nexus-Jahrestagung Ende März an der TU Darmstadt einig.

Schweizer Roadmap für Forschungsinfrastrukturen 2019

Der Bundesrat hat am 17. April 2019 die «Schweizer Roadmap Forschungsinfrastrukturen 2019» des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) zur Kenntnis genommen.
MailPoet