Regionaltagung zu Anerkennung und Anrechnung

Welche Maßnahmen sind geeignet, um Durchlässigkeit und Mobilität im Hochschulsystem zu erhöhen? Diese Frage stand im Fokus der der nexus-Tagung „Anerkennung und Anrechnung an Hochschulen“ am 11. Dezember 2018 an der Hochschule Darmstadt. weiterlesen…

Herausforderungen und Zukunftsperspektiven für die Internationalisierung deutscher Hochschulen

Was sind aktuelle Rahmenbedingungen und Herausforderungen für die Internationalisierung deutscher Hochschulen? Wo steht das deutsche Hochschulsystem im internationalen Vergleich? Welche Handlungsperspektiven und Entwicklungschancen bieten sich für die Zukunft? weiterlesen…

nexus-Tagung zu Anerkennung und Mobilität: Im Zweifel für die Studierenden

Bericht aus einer Tagung des nexus-Projektes: In Vorträgen, Workshops und Diskussionen wurden zahlreiche Maßnahmen wie transparente Verfahren, Mobilitätsfenster, angemessen formulierte Lernergebnisse und flexible Studienprogramme als Erfolgsfaktoren identifiziert.  weiterlesen…

Trends 2018: Learning and teaching in the European Higher Education Area

Trends 2018 examines how learning and teaching at European higher education institutions evolves in the context of changing demands, technological and societal development, and European- and national-level policies and reforms. This EUA flagship report gathers data from more than 300 higher education institutions in 48 European countries. weiterlesen…

MINTernational innovativ: Drei Projekte ausgezeichnet

MINT-Fächer zu Vorreitern akademischer Internationalisierungsstrategien machen – dafür erhalten das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die Technische Universität München sowie der Verbund Hochschule Ruhr-West und Technische Universität Dortmund jeweils 100.000 Euro. weiterlesen…

Hochschulleitungen aus Japan und Deutschland: Austausch zwischen Hochschulen und Gesellschaft braucht klare Leitlinien

„Zum wirtschaftlichen Erfolg von Ländern wie Japan und Deutschland trägt die Interaktion zwischen Hochschulen und anderen Gesellschaftsbereichen entscheidend bei. Für diese so wichtigen Kooperationen braucht es aber klare Regeln.“ Das weiterlesen…

Internationalisierung der Curricula

(Verlagsinfo) Das Themenheft 12/4 (Dezember 2017) widmet sich der “Internationalisierung der Curricula”, die Herausgeberinnen sind Hiltraud Casper-Hehne und Tanja Reiffenrath. Neben den drei deutsch- und sieben englischsprachigen Beiträgen zum Thema enthält die Ausgabe noch zwei freie Beiträge. weiterlesen…

Neue Analyse zur Mobilität der Universitätsabsolventinnen und -absolventen

Eine neue Analyse der SKBF untersucht die Binnenmobilität von Universitätsabsolventinnen und -absolventen in der Schweiz. Eine empirisch interessante Frage für ein Land, in dem nicht alle Kantone eine Universität führen und deshalb einige Studierende bereits für das Studium mobil sein müssen. Rund die Hälfte der Absolventinnen und Absolventen kehren nach dem Studium in ihren Heimatkanton weiterlesen…

Open Circle vom 26. Oktober 2017

Die Veranstaltung vom 26. Oktober 2017 zum Thema «Internationalisierung der Curricula» widmete sich den verschiedenen Aspekten, wie eine internationale Dimension in den Curricula realisiert werden kann und welches Vorgehen sich bei der Gestaltung des Entwicklungsprozesses bewährt. Dr. Tanja Reiffenrath gab dabei einen Einblick in die Erfahrungen an der Universität Göttingen. weiterlesen…