Handbuch Anerkennung erschienen

Das „Handbuch Anerkennung an europäischen Hochschulen“ erscheint zum ersten Mal auf Deutsch. Das Handbuch unterstützt die Verantwortlichen an Hochschulen dabei, eine faire Anerkennung gemäß der Grundsätze der Lissabon-Konvention zu praktizieren. Im Fokus steht dabei vor allem die Anerkennung für den Zugang zur Hochschulbildung. Es kann als Nachschlagewerk, als weiterlesen…

Baustelle Curriculumentwicklung: Neues Arbeitspapier zu Studiengängen in der Digitalisierung

Dass digitale Kompetenzen einer der Schlüssel für den Arbeitsmarkt sind und insbesondere Hochschulen dazu aufgefordert sind, dies entsprechend zu vermitteln, ist keine Neuigkeit. Doch inwiefern findet sich die digitale Transformation in den Curricula wieder? Diese Frage adressiert das 52. Arbeitspapier des Hochschulforums Digitalisierung Studiengänge in der Digitalisierung – Baustelle Curriculumentwicklung. weiterlesen…

nexus impulse für die Praxis

Ein gemeinsamer Europäischer Hochschulraum und die kontinuierliche Verbesserung von Studium und Lehre, das sind die großen Ziele der Studienreform. Die inhaltliche und didaktische Neuausrichtung von Lehre im Rahmen des europäischen Reformprozesses bietet Chancen und Gestaltungsspielräume, die die Hochschulen noch kreativer und offensiver nutzen können, um die Qualität der weiterlesen…

HRK will mehr Frauen in Leitungspositionen der Wissenschaft

Je einflussreicher Positionen im Wissenschaftssystem sind, desto geringer ist ihr Frauenanteil. Diese ernüchternde Bilanz zog die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gestern in Hamburg. „Wir brauchen endlich eine Trendwende. Deshalb hat weiterlesen…

Wissenschaftlicher Nachwuchs: Bessere Perspektiven durch Zukunftsvertrag

Mit der Karriereförderung für wissenschaftliche Nachwuchskräfte wollen sich die Hochschulen in den kommenden Monaten nochmals intensiv befassen. Begleitend zur kommenden Evaluierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes soll eine Arbeitsgruppe der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Berichte weiterlesen…

Gesetz über internationale Zusammenarbeit und Mobilität in der Bildung wird aktualisiert

Der Bundesrat beantragt dem Parlament eine Totalrevision des Bundesgesetzes über die internationale Zusammenarbeit und Mobilität in der Bildung. Dies hat er am 20. November 2019 beschlossen. Das neue Gesetz erweitert weiterlesen…

Hochschul-Barometer: Hochschulen setzen auf Zukunftsthemen

Hochschulen wollen in ihrer Forschung verstärkt auf die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung setzen. Bereits heute sind sie in diesen Bereichen besonders häufig in Innovationsverbünden mit externen Partnern aktiv. Jede dritte Neubesetzung von Professuren soll zu Themen der Digitalisierung forschen und lehren. Der Agentur für Sprunginnovationen stehen sie noch skeptisch gegenüber. weiterlesen…

Prüfungen gestalten – Kompetenzen abbilden

Die curriculare Verankerung der Kompetenzorientierung in Studium und Lehre ist eines der zentralen Ziele der Bologna-Reform. Doch was ist Kompetenz? Und wie können Kompetenzen geprüft werden? Die Vielschichtigkeit dieses Themenbereiches erlebten und diskutierten die Teilnehmer der nexus-Tagung „Prüfungen gestalten – Kompetenzen abbilden“ am 29. und 30. Oktober 2019 weiterlesen…

Hochschulräte wünschen klare Rollenfestlegung und mehr Unterstützung

Hochschulräte kommen vorrangig aus der Wissenschaft und sehen sich vor allem als strategische Berater der Hochschulleitungen. Die Mehrheit ist mit den Rahmenbedingungen einverstanden, wünscht sich aber klar definierte Aufgaben und Entscheidungsrechte. Das sind Ergebnisse einer Umfrage unter allen Hochschulräten in Deutschland. weiterlesen…

Kehren sie zurück?

Die Untersuchung der Binnenmobilität der Hochschulabsolventinnen und -absolventen in der Schweiz wurde im Review of Regional Research publiziert und ist ab sofort online erhältlich. Oggenfuss, C. & Wolter, S.C. (2019). Are they coming back? The mobility of university graduates in Switzerland. Review of Regional Research. https://doi.org/10.1007/s10037-019-00132-4 Ausgehend von der Beschreibung der Faktoren, die die interne weiterlesen…