Open Circle vom 26. Oktober 2017

Die Veranstaltung vom 26. Oktober 2017 zum Thema «Internationalisierung der Curricula» widmete sich den verschiedenen Aspekten, wie eine internationale Dimension in den Curricula realisiert werden kann und welches Vorgehen sich bei der Gestaltung des Entwicklungsprozesses bewährt. Dr. Tanja Reiffenrath gab dabei einen Einblick in die Erfahrungen an der Universität Göttingen. weiterlesen…

Open Circle vom 29. November 2016

Die Veranstaltung vom 29. November 2016 zum Thema «Kleine Fächer – (K)ein Thema der Hochschulpolitik?» bot den interessierten Hochschulexpertinnen und Hochschulexperten Gelegenheit, sich vertieft mit dem komplexen Gegenstand und seiner Bedeutung für den Hochschulraum Schweiz auseinander zu setzen. Engagiert geführte Diskussionen machten deutlich, dass von den Erfahrungen aus Deutschland wichtige Impulse ausgehen können und die Thematik auch in der Schweiz eine vertiertere Bearbeitung verdient. weiterlesen…

Open Circle vom 19. April 2016

Die ZHE Zürich-Open Circle-Veranstaltung widmete sich am 19. April 2016 dem Thema MOOCs. An der gut besuchten Veranstaltung diskutierten die Anwesenden mit Professorin Bernadette Charlier, Erziehungswissenschafterin an der Universität Freiburg i. Ue., und Professor Antonio Loprieno, Alt-Rektor der Universität Basel über Szenarien und strategische Beurteilungen für die Entwicklung von MOOCs an den Schweizer Hochschulen. weiterlesen…

Open Circle vom 2. November 2015

Die ZHE Zürich-Open Circle-Veranstaltung vom 2. November 2015 widmete sich dem Thema «Offene Hochschule». Der Präsident des Hochschulnetzwerkes «Bildung durch Verantwortung», Prof. Dr. Wolfgang Stark führte ins Thema ein und informierte über die Entwicklungen in Deutschland. Die Anwesenden diskutierten das Thema in kleineren Kreisen und reflektierten über dessen Relevanz für die eigene Arbeit. weiterlesen…