Universität St. Gallen: Drei Bauprojekte

Die Regierung des Kantons St.Gallen wird die bauliche Entwicklung der Universität St.Gallen in drei Projekten vorantreiben. Sie will, erstens, einen neuen Campus am Platztor erstellen und, zweitens, das bestehende Bibliotheksgebäude sanieren. Unabhängig davon beabsichtigt die HSG Stiftung, das dritte Projekt zu realisieren. Mit privaten Mitteln soll für die HSG ein Learning Center entstehen.