Universität Zürich: 72 zusätzliche Medizin-Studienplätze

Der Züricher Regierungsrat hat für die Medizinische Fakultät der Universität Zürich 72 zusätzliche Studienplätze auf Bachelorstufe beschlossen. Damit trägt er dem Bedarf an zusätzlichen Ausbildungsplätzen für angehende Ärztinnen und Ärzte Rechnung. Ermöglicht wird dies durch den Ausbau eines Bildungsnetzwerks Humanmedizin.